www.tiere-im-garten.de

 

buchfink13_b14a.JPG

 

 

Buchfink

 

Der Buchfink ist ein schmucker Vogel, der hier in der Region nicht selten ist, dennoch nicht gerade häufig in Erscheinung tritt. Am ehesten sieht man ihn im Winter am Futterhaus, im Sommer gelegentlich am Boden pickend irgendwo im Gebüsch. Kennzeichnend ist nicht nur der rötliche Bauch und der kräftige Schnabel, besonders die gelbe Seitenmarkierung am Flügel.

Hier zunächst ein Foto vom Spätherbst 2002, als ein Buchfink das Futterhaus aus der Ferne in Augenschein nahm.

 

buchfinkA2a

 

Und hier Fotos von einem Buchfink, der wenige Tage später am Fuße des Futterhauses pickerte.

 

buchfinkB3a

 

buchfinkB2a

 

buchfinkB5a

 

Die folgenden Fotos sind bei Frost und Schnee im Winter 2002/03 aufgenommen:

 

 

 

buchfinkD1a

 

buchfinkD3a

 

 

 

Hier Fotos aus dem Winter 2012/13:

 

 

buchfink13_b16a.JPG

 

buchfink13_b11a.JPG

 

 

Das Buchfink-Weibchen ist bescheidener in der Farbgebung:

 

 

buchfink07_wA1a.jpg

 

buchfink07_wA4a.jpg

 

buchfink07_wA7a.jpg

 

 

 

 

 

Hier zur Stimme des Buchfink

 

 

Zurück zu „Vögel“

Zurück zur Startseite