www.tiere-im-garten.de

 

 

 

 

Die Erdkröte des Frühjahrs 2004

 

Alles spricht dafür, dass dies Tier schon wenigstens drei, vier Jahre bei uns im oder am Teich wohnt; denn wir haben eine Erdkröte schon öfter speziell im Frühjahr gesehen. Im vergangenen Jahr – wie in unserem Tier-Tagebuch (2003, 1. Halbjahr) nachgeschaut werden kann – hatte sie ja (mit mindestens einem weiteren Männchen konkurrierend) auch eine „Krötin“ gefunden und Hochzeit gemacht mit viel Nachwuchs dann. Der sich übrigens heuer überhaupt nicht mehr blicken lässt!

Dieses Jahr nun hat der Kröterich nur kurze Zeit Tag und Nacht gerufen und alsbald Hochzeit gefeiert.

 

 

 

Anzuschauen auch in unserem Tier-Tagebuch (6.April). Seither beobachten wir ihn bei mildem Wetter fast täglich in unserem Teich. Ganz gemütlich sucht er sein Plätzchen auf und schaut dann stundenlang in die Gegend. Wir vermuten, dass er auf seinen Nachwuchs wartet, aber bislang hat sich nichts getan...

 

 

 

 

 

 

Seit 25. April ist es wieder merklich kühler, und die Erdkröte lässt sich nicht mehr blicken...

 

 

 

Zurück zur Startseite