www.tiere-im-garten.de

 

waldbrettspiel03_B2a

 

Waldbrettspiel

 

Obwohl wir am Wald wohnen, wo, wie es heißt, auch das Waldbrettspiel gern wohnt, ist dieser etwa 4,5 cm große Schmetterling bislang hier nur selten zu sehen gewesen. Seitdem wir mit der Kamera ausgerüstet sind, schauen wir allerdings etwas genauer hin. So kamen uns denn - bislang - zwei Exemplare vor die Linse. 

Hier sitzt ein Waldbrettspiel auf einem Balken unserer Holzbrücke. Er rührte sich nicht für kurze Zeit, so dass einige Aufnahmen gelangen, ihn aber in der immer gleichen Position zeigen. Daher davon nur ein Foto:

 

waldbrettspielA4a

 

 

Das andere Exemplar sitzt auf dem großen Blatt einer Pflanze am Wasser.

 

 

waldbrettspiel06_A2a

 

 

waldbrettspiel03_B1a

 

Erstaunlich, wie ein Wechsel der Position und also ein anderer Lichteinfall die Farbe des Falters verändern kann.

 

waldbrettspiel06_A1a

 

 

waldbrettspiel14_a4a.JPG

 

Und so schaut er aus, wenn er seine Flügel zusammenklappt.

 

 

 

 

 

Sehr schöne Aufnahmen von einem Waldbrettspiel aus der Rhön finden Sie übrigens auf der Gästeseite von Horst – Klicken Sie >hier<

 

 

 

Zurück zu „Schmetterlinge“

Zurück zur Startseite